Startseite
    Plätzchen 2018
    Plätzchen 2017
    Plätzchen 2016
  Über...
  Archiv
  Plätzchen 2016
  Gästebuch
  Kontakt
  Abonnieren
 


 
Letztes Feedback
   11.12.17 22:56
    Ich finde sie auch sehr
   27.11.18 21:32
    Ein bisschen zu dick...a
   27.11.18 21:32
    Ein bisschen zu dick...a
   27.11.18 21:32
    Ein bisschen zu dick...a
   27.11.18 21:32
    Ein bisschen zu dick...a
   19.12.18 14:30
    Ich nehme alles zurück!


https://myblog.de/plaetzchenspass

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Spitzbuben

Super lecker. Perfekte Konsistenz
plaetzchenspass am 26.11.18 08:27


Notizen für uns

- Nächstes Jahr brauchen wir mehr Topflappen- Rezepte an den Kühlschrank hängen, damit man sie nicht dauernd suchen muss
plaetzchenspass am 26.11.18 08:05


Spitzbuben

Super lecker! Perfekte Konsistenz.
plaetzchenspass am 26.11.18 08:01


Lebkuchenkonfekt

Etwas aufwendig in der Herstellung. Geschmacklich super, aber das Eintauchen in Schokolade hat keinen Spaß gemacht. Die Stücke sind dann auch mit Schokoladenmantel ganz schön groß geworden...
plaetzchenspass am 6.12.17 16:56


Heidesand

Natürlich besonders lecker wegen der gebräunten Butter. Ich finde nur, dass er etwas dünn geworden ist. Von mir aus also gerne dickere Scheiben.
Kathi am 5.12.17 13:58


Quarkstollenrezept

Weil ich nicht richtig gelesen hab, hab ich versehentlich die doppelte Menge Butter in den Teig gerührt. Macht aber nix, schmeckt sehr lecker und wir hatten hinterher weniger Arbeit :-)
Kathi am 5.12.17 13:57


Marzipanmakronen

Schmecken mir sehr gut. Leicht klebrig, aber passt.
Kathi am 5.12.17 13:56


Walnussecken

Die schmecken mir dieses Jahr irgendwie nicht so gut. Ich kann aber gar nicht erklären, woran es liegt. Mich stört etwas, dass sie so klebrig sind.
Kathi am 5.12.17 13:55


Kissinger

Wie immer sehr lecker! Evtl nächstes Mal die Menge reduzieren oder auch ne Rolle formen und abschneiden. So mussten schon sehr viele Plätzchen ausgestochen werden...
Kathi am 5.12.17 13:54


Nugatkugeln

Mir schmecken sie sehr gut, ich finde sie nur etwas trocken.
Kathi am 5.12.17 13:53


Zebraplätzchen

Super lecker, aber wahrscheinlich sehr aufwendig in der Herstellung. Ist die Frage, ob sich der Aufwand lohnt?
Kathi am 5.12.17 13:53


Marzipan-Vanille-Tupfen

Finde ich etwas unspektakulär. Ich finde, sie schmecken viel zu wenig nach Marzipan :-(
Kathi am 5.12.17 13:52


Zitronenküsse

Sehr lecker und sehr zitronig. Ich finde, die Konsistenz vom Teig ist besser als bei den Husarenkrapfen.
Kathi am 5.12.17 13:51


Mürbteigplätzchen mit weißer Schokolade

Der Teig war sehr bröselig und schwierig zu verarbeiten. Die Plätzchen finde ich sehr lecker, nur die weiße Schoki nicht sehr intensiv. Theoretisch könnte man die ja auch mit Nugat füllen?
Kathi am 5.12.17 13:46


Schokoli

Schokoli sind einer meiner Lieblingsplätzchen. Schön schokoladig, gefüllt mit gehacktem Mandeln und gesprenkelt mit weißer Schokolade.. Zerfallen so schön im Mund. Top gelungen. Theresa findet auch sehr gut. Könnten von mir aus ruhig mehr sein
Birgit am 30.11.17 09:15


Kirsch-Zimt-Würfel

Ich finde sie fast ein bisschen trocken. Obwohl schon mehr getrocknete Kirschen drin waren als im Rezept angegeben (125g statt 100g). Wirklich nach Zimt schmecken sie auch nicht, aber schon schön weihnachtlich.
Kathi am 30.11.17 08:09


Lila-Weiß-Gebäck

Dieses Jahr neu mit Aronia-Pulver und getrockneten Brombeeren. Optisch super! Leider fast wieder ein bisschen zu lang im Ofen gewesen und deshalb etwas hart. Geschmacklich aber sehr gut!
Kathi am 30.11.17 08:07


Husarenkrapfen

Geschmacklich sehr gut, aber fast ein bisschen hart. Optisch nicht wirklich ein Highlight. Vielleicht suchen wir da fürs nächste Jahr mal tatsächlich ein neues Rezept?
Kathi am 30.11.17 08:04


Mokka-Nuss-Taler

Die Mokka-Nuss-Taler haben einen sehr intensiven Kaffeegeruch. Ich war überrascht, dass sie doch weich sind. Mir sind sie etwas zu bitter, aber ich bin natürlich nicht der optimale Testesser. Meine Kollegin fand sie sehr lecker.
Kathi am 30.11.17 08:03


Spitzbuben

Die schmecken mir sehr gut! Ich finde, da haben wir ein gutes Rezept und können es ruhig immer wieder machen :-)
Kathi am 28.11.17 07:30


[erste Seite] [eine Seite zurück]  [eine Seite weiter]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung